Menü
Suche

Unternehmen

Was 1939 mit drei Zugmaschinen beginnt, ist heute ein hochmodernes Logistik-Unternehmen mit 1650 Mitarbeitern. Operative Logistiker, Spediteure, Ingenieure, Informatiker und Betriebswirte leben und erleben die Welt der Logistik Tag für Tag. Laufend verbessern unsere interdisziplinären Experten-Teams die Supply Chain in unseren Kundenprojekten. Alle Prozesse sind IT-gestützt. Über 27 Standorte in Deutschland, Österreich und Polen erstreckt sich inzwischen das Netzwerk der Schäflein Standorte.

Acht Jahrzehnte Schäflein. Und wir wachsen weiter.

 

Über die Schäflein-Gruppe

Die Unternehmensgruppe deckt alle Bereiche der Logistik ab.

Die Schäflein AG bündelt die Kompetenzen in der Unternehmensgruppe und bietet so ganzheitliche Logistikkonzepte. Es ist unsere Kernaufgabe das Unternehmensportfolio gesamthaft wie auch jedes Tochterunternehmen und jede Beteiligung wert- und leistungsorientiert auszubauen, zu entwickeln und zu steuern.
Alle Unternehmen haben ein klares Leistungsprofil und sind als Spezialist in der Branche und bei unseren Kunden anerkannt. Die jeweiligen Leistungen lassen sich in der Praxis sinnvoll kombinieren und ergeben einzigartige Logistiklösungen. Dieses Alleinstellungsmerkmal untermauert unsere nachhaltige Wirtschaftlichkeit und unser Wachstum.

Zahlen, Daten & Fakten

  • Gründungsjahr: 1939
  • Mitarbeiter: 1.650
  • Umsatz: 175 Mio Euro
  • Logistikfläche: über 330.000 qm
  • Logistikstandorte: 27 in Deutschland, Österreich, Polen

Über die Schäflein Spedition

Die Schäflein Spedition ist Ihr Dienstleister für branchenspezifische Transportlogistik. Egal ob Handel oder Industrie, Deutschland oder Europa – Wir übernehmen Ihre nationalen und internationalen Transporte. Als Gründungsmitglied und Partner des CargoLine-Netzwerks ist Schäflein Teil eines weltumspannenden Netzwerks, das optimale Laufzeiten in alle europäischen Relationen ermöglicht.

Schäflein und das CargoLine Logistics Network

Eine starke Partnerschaft seit 30 Jahren.

Die CargoLine bietet standardisierte und systematisierte Stückgutverkehre sowie Distributions-, Beschaffungs- und Kontraktlogistik-Lösungen in Deutschland und Europa, die von Seefrachttransporten ergänzt werden. Gemeinsam mit 7 weiteren Logistikunternehmen hat Schäflein vor 30 Jahren die CargoLine gegründet. Heute bilden rund 120 leistungsstarke Speditions- und Logistikunternehmen in Deutschland, in Europa und im Nahen und Mittleren Osten das flächendeckende CargoLine-Netzwerk. Das wohl stärkste Speditionsnetzwerk in Europa.

Umwelt

Umweltfreundlich und kundenfreundlich: das gehört für uns zusammen.

Unternehmen werden heute auch danach bewertet, wie grün ihre Umweltbilanz ist. Deshalb investieren wir für unsere Kunden in umweltfreundliche Logistikkonzepte. Dazu gehören Transportketten mit einer optimalen CO2-Bilanz. Lagerstandorte, die mit natürlichen Ressourcen schonend umgehen; weil sie beispielsweise über Wasseraufbereitungsanlagen verfügen, mit Sonnenenergie Strom erzeugen oder in Energiesparbauweise errichtet wurden. Unsere ISO-Zertifizierung 14001 belegt, dass wir die Verbindung von Ökologie und Ökonomie als kontinuierlichen Verbesserungsprozess verstehen.
Dies zeigt sich beispielsweise in dem Mehrwegsystem . Das innovative Managementkonzept für Ladungsträger baut auf ökologischen und ökonomischen Prinzipien auf. Es verkürzt Wege, spart Kosten – und steigert dennoch die Verfügbarkeit.

Qualität & Zuverlässigkeit

Für Qualität und Effizienz haben wir bei Schäflein ein eigenes Programm.

Qualität erfüllt sich nicht durch ein Zertifikat an der Wand. Qualität ist eine Haltung, die zu mehr Performance und Wirtschaftlichkeit führt – und zwar gleichzeitig. Daraus haben wir ein eigenes Programm entwickelt: Schäflein Supply Chain Excellence, kurz: SSCE. Unser Qualitäts- und Effizienzprogramm optimiert unsere Prozesse fortlaufend.
SSCE sichert die Qualität unserer Leistungen. Heute und auch morgen.