Menü
Suche

Stückgut & Systemverkehr

Ein starkes Team: Schäflein Spedition und CargoLine

Europaweit: schnell, zuverlässig und transparent.

Unser Netzwerk und damit Rückgrat für die deutschland- und auch europaweite Stückgutlogistik ist CargoLine. D. h. alle Empfangsdepots für die Verteilung von Sendungen bis 3.000 kg sind „CargoLiner“.

Die CargoLine mit Sitz in Frankfurt ist eine der führenden Logistikdienstleister für standardisierte und systematisierte Stückgutverkehre in Deutschland und Europa. Wir sind Gründungsgesellschafter und entsprechend maßgeblich und federführend bei der Entwicklung und Ausprägung der CargoLine aktiv.

Deutschlandweit arbeiten innerhalb der CargoLine 45 Depots im Netzwerk. In Europa sind es über 80 Depots. Was wir alle gemeinsam haben? Wir alle arbeiten nach festen Netzwerk- und Kooperationsvereinbarungen, nach denselben Qualitäts- und Umweltrichtlinien.

Und hier noch für alle Zahlen-Liebhaber:

Pro Jahr bewegt CargoLine über 12 Millionen Sendungen und erwirtschaftet mit 7.300 Mitarbeitern einen Umsatz von 1,4 Milliarden Euro.

Ihre Vorteile

  • Eines der leistungsfähigsten, durch Mittelstand geprägten Netzwerke, mit internationaler Reichweite aus dem Mainfränkischen Gebiet.
  • Gerade im internationalen Bereich zeichnen wir uns durch exzellente Regellaufzeiten in alle europäischen Relationen aus.
  • Premiumdienste wie terminfixierte und uhrzeitgeführte Zustellung oder Lieferung frei Verwendungsstelle sind zudem jederzeit optional zubuchbar. 
  • Über das netzwerkübergreifende Track & Trace können Sie den Versandstatus abrufen. So haben Sie Ihre Sendungen immer im Blick.

Von Flensburg bis Sonthofen, von Selfkant bis Görlitz: Gemeinsam mit CargoLine haben wir eine Reihe von Produkten entwickelt, darunter zahlreiche intelligente Terminverkehre, die genau auf diese Ansprüche zugeschnitten sind.

Von Norwegen bis in den Maghreb, von Portugal bis in die Mongolei: Mit unseren CargoLine-Partnern sorgen wir dafür, dass Ihre Sendungen in jedem Winkel Europas schnell und sicher ankommen.